new dance
 
tanztechnik
 
improvisatoin
 
 

 

CONTACT IMPROVISATION  
"Contact Improvisation" ist eine spielerische Bewegungsform, in der zwei oder mehrere Tanzende in einen gemeinsamen Bewegungsfluss kommen, indem sie einem sich ständig verlagernden Kontaktpunkt folgen. Durch das Nutzen des anderen Körpers und aus dem Spiel der Gewichtsverlagerung und der Balance ergeben sich neue Möglichkeiten wie Fliegen und Getragenwerden, oder in einen Tanz eingebunden zu sein, der sich von selbst ergibt. Um sich diesem Bewegungsfluss überlassen zu können sowie einen geschickten und ökonomischen Umgang mit Tragen, Fallen und Rollen zu erreichen, fordert Contact Improvisation viel Aufmerksamkeit, Offenheit und den verantwortungsvollen Umgang mit dem Körper, sowohl mit dem eigenen wie auch dem des Partners.  
   


Jeder und jede bringt die eigenen Empfindungen, Fähigkeiten und die eigene Dynamik in den Tanz ein und das Aufeinandertreffen dieser Elemente führt zu sehr unterschiedlichen Improvisationen, die kämpferisch, spielerisch, kraftvoll, leicht, weich, sinnlich, tänzerisch oder akrobatisch sein können.

 
 
eva widmann jens kuchenbäcker adrain russi
 
fortbildung
workshops
 
anmeldung
kontakt