tanztechnik
 
improvisatoin
 
contact improvisation
 

 

NEW DANCE  
"New Dance" hat sich in den letzten 30 Jahren aus dem Anliegen heraus entwickelt, den Menschen im Tanz als Ganzes -von geistigen, körperlichen und emotionalen Impulsen beeinflusst- zu verstehen und zu fördern.
Die Technik des New Dance basiert auf verschiedenen Methoden ganzheitlicher Körperarbeit und Kampfkunstformen (Alexander Technik, Yoga, Aikido, ...). Sie vermittelt Körperbewusstsein, Präsenz und die Fähigkeit, vorhandene physikalische Kräfte und körperliche Gegebenheiten zu nutzen und als Gestaltungselemente einsetzen zu können.
Neben den organischen Bewegungsprinzipien steht das Verständnis im Vordergrund, dass jede und jeder über eine individuelle Bewegungssprache verfügt. In der Improvisation aber auch in der Tanztechnik besteht viel Raum, den eigenen Tanzstil
 
   
weiterzuentwickeln.
Die Improvisation hat einen hohen Stellenwert, sie wird als eigenständige Kunstform betrachtet und bedeutet "Komposition des Augenblicks". Strukturen und Prinzipien, führen die Improvisation aus der Beliebigkeit heraus und ermöglichen letztendlich Wachheit und Präsenz in der freien Improvisation.
 
 
eva widmann jens kuchenbäcker adrain russi
 
fortbildung
workshops
 
anmeldung
kontakt